Neuigkeiten

2021 – August

Wir suchen Verstärkung

Zur Verstärkung unseres Teams in München suchen wir zum 01.01.2022
einen/eine Projektleiter Tragwerksplanung (m/w/d).

Mehr Informationen finden Sie hier.

2021 – Juni

Derzbachhof Denkmalpflege
Denkmalwerkstatt – der neue Derzbachhof

Im Zuge einer örtlichen Begehung wurde die „denkmalgerechte Vorgehensweise“ des Projektes durch uns der Ingenieurberatung Scharmacher, gemeinsam mit Euroboden GmbH und raumstation Architekten GmbH der Presse vorgestellt.

Hier geht es zum Bericht der Süddeutschen Zeitung über den aktuellen Stand am Derzbachhof.

2021 – Juni

Maibaum
Maibäume wurden unter die Lupe genommen

Auch wenn dieses Jahr keine Maifeste stattfinden konnten – die Tradition soll doch bewahrt bleiben!
Wir haben dazu beigetragen und durften unter anderem die Maibäume in Miesbach unter die Lupe nehmen. Denn Sicherheit steht natürlich immer an erster Stelle.

Ein Ereignis über das berichtet wird. Zum Artikel geht es hier.

2021 – April/Mai

April/ Mai Ausgabe der Fachzeitschrift “der bauschaden”

“der bauschaden”, die Fachzeitschrift zur Beurteilung, Sanierung und Vermeidung von Bauschäden unterstützt durch Expertenwissen, anschaulichen Schadensbeispielen, zielführenden Entscheidungshilfen als auch praxistauglichen Planungs- und Sanierungslösungen.
In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift gibt Herr Scharmacher, damit eine Bauwerksprüfung gelingt, Tipps zur Vorgehensweise vor Ort, zu den Methoden zur Zustandserfassung sowie zur statisch-konstruktiven Beurteilung.

2021 – April

Mikado April 2021
I
n der aktuellsten Ausgabe berichtet Herr Scharmacher über die neue Salzlagerhalle am Winterstützpunkt in Feldkirchen

“Ästhetisch und funktionell”

Das trifft auf den neuen – in der aktuellen Ausgabe der Mikado dargestellten – Salzlagerhallentyp zu. Dieser wurde im Auftrag der Autobahn GmbH – NL Südbayern entwickelt und hier anhand des neu errichteten Winterstützpunktes in Feldkirchen bei München beschrieben.
Der beschriebene Hallentyp in Hybridkonstruktion wurde mittlerweile schon mehrfach geplant und umgesetzt.

2021 – März

Es geht voran – Bauvorhaben Ruffinistraße

Alle statisch-konstruktiven Arbeiten für den Dachgeschossausbau sind abgeschlossen – die Dachdeckung und der Innenausbau können daher beginnen.

2021 – Januar

Mikado Januar 2021
Jahresstart mit einer Publikation in der Mikado
, “Neuer Dachstuhl schimmelt!”

In der neusten Ausgabe der Mikado macht Herr Scharmacher darauf aufmerksam, dass bei Neubauten von Holztragwerken die Gefahr von Baufeuchte berücksicht werden muss.
Dabei wird ein Exemple gezeigt, bei welchen dies nicht ausreichend getan wurde. Schimmelpilze sind dann ein häufiges Schadensbild und machen einen Neubau schnell zu einem Sanierungsobjekt.

zur Publikation

2020 – November

 17. November 2020
Webinar – Holzbauspezial: Holzschutz und thermische Bauphysik
Bayerische Ingenieurkammer-Bau, München

In der neuen Themenreihe “Holzbauspezial” konnten die Referenten Dipl.-Ing. (FH) F. Scharmacher und M.Sc., Dipl.-Ing. (FH) Philipp Park folgende Themeninhalte den Teilnehmern vermitteln:

  • Normative Grundlagen des Holzschutzes (u. a. DIN 68800)
  • Einflussfaktoren auf die Tragfähigkeit
  • Holzschutz in der Praxis – mehr als nur das Anwenden eine Norm
  • Grundlagen der thermischen Bauphysik
  • Normative Grundlagen der thermische Bauphysik (u. a. DIN 4108-3)
  • Tauwassernachweise im Holzbau
  • sommerlicher Wärmeschutz

2020 – Oktober

Seminar – Handwerk in der Denkmalpflege
Fachhochschule Biel/Schweiz

Wie jedes Jahr unterrichtete Herr Scharmacher im Zuge der zweijährigen Fortbildung „Handwerk in der Denkmalpflege“ die Teilnehmenden der Fachrichtung Holzbau an der Berner Fachhochschule in Biel/Schweiz. Im dreitägigen Kurs ging es u. a. über die Themen Statik, Konstruktion und Reparaturverbindungen. Neben den theoretischen Themen wurden auch durch die Teilnehmer selbst erstellte Reparaturverbindungen im Labor getestet. Hierdurch wird eine enge Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis erreicht.

 

 

2020 – Oktober

Seminar zum Thema:
Holzschutz beim Bauen im Bestand –
Holzschäden, vorbeugende Maßnahmen, Instandsetzung

Während des Seminares wurden von Herrn Scharmacher mit dem weiteren Referenten Stephan Biebl ausführlich die Grundlagen und die Möglichkeiten von Holzschutzmaßnahmen beim Bauen im Bestand erläutert. Hierbei wurde u. a. der Einfluss diverser Schädlinge besprüchen, sowie unterschiedlichste Ansätze zur Bekämpfung und Instandsetzung diskutiert.

Seminarprogramm

 

2020 – September

4. Kolloquium Brückenbauten – September 2020
Bestehende Regelwerke zur Prüfung von Holzbrücken – Haben wir alles, was wir brauchen?

Bei der Fachtagung des 4. Brückenkoloquiums an der Technischen Akademie Esslingen konnte Herr Scharmacher sein Fachwissen zur Regelung der Prüfung von Holzbrücken mit den Teilnehmern teilen. Die Regelwerke DIN 1076 sowie die RI-EBW-PRÜF wurden diskutieren, Erfahrungen aus Holzbrückenprüfungen dargelegt sowie Lösungsvorschläge für die Praxis erarbeitet.

zur Publikation

2020 – Juli

Veröffentlichung in der Juli-Ausgabe der Fachzeitschrift Mikado

Risiko Harnstoffharz-Klebstoffe
In der Juli-Ausgabe der Mikado wurde im Rahmen eines Artikels über das immer noch bestehende Risiko bei der Verwendung von Harnstoffharz-Klebstoffen in Bauwerken berichtet.

Download

2020 – Mai

Bewerbung Ingenieurberatung Scharmacher
Bewerbung Ingenieurberatung Scharmacher
Bewerbung für den Deutschen Ingenieurbaupreis 2020

Mit den Prämierungen des Deutschen Ingenieurbaupreises würdigen die Auslober herausragende Ingenieurleistungen, die Baukultur, Klimaschutz und Nachhaltigkeit vereinen und optimale ingenieurtechnische Lösungen zur Gestaltung der gebauten Umwelt bieten. Wir haben es uns dieses Jahr nicht nehmen lassen daran teilzunehmen und haben das Projekt der Neubau Salzlagerhalle in Feldkirchen Ost vorgestellt.

2020 – Mai

In einem Interview berichtet Florian Scharmacher über Maibäume und deren Prüfung

Maibäume – eine wunderbare Tradition und doch müssen ein paar Dinge beim beachtet werden, damit diese auch sicher stehen/stehen bleiben können.
Darüber wird Herr Scharmacher von der Mikado in einem Interview befragt.

zur Publikation

2020 – Mai

Mikado – neue Veröffentlichung in der Mai – Ausgabe der Fachzeitschrift

Am Beispiel eines Blockhauses wird berichtet, wie wichtig es ist, sich an vorhandene technische Regeln zu halten. Viele der entstandenen Schäden hätten durch das Einhalten dieser Richtinien verhindert werden können.

Download

2020 – Februar

Derzbachhof – Baumaßnahmen haben begonnen

Die Baugenehmigung zu Sanierung für den 1751 errichteten Derzbachhof wurde erteilt. Im historischen Altbau werden werden 4 Wohnungen in der ehemaligen Tenne errichtet. Das alte Wohngebäude wird lediglich schonend und denkmalgerecht restauriert. Hier finden sie einen Artikel in der Süddeutschen Zeitung vom 27.02.2020.
Das Team der Ingenieurberatung Scharmacher unterstützt das Projekt mit der Tragwerksplanung für den Altbau.

2019 – Dezember

Publikation – Mikado

Im Bericht in der Dezember-Ausgabe der Fachzeitschrift Mikado berichtet Herr Scharmacher über die “never ending Story” von ungeschützen Holzbalkonkonstruktionen. Diese ensprechen nicht mehr den anerkannten Regeln, werden jedoch dennoch weiterhin errichtet.

Download

2019 – November

Eröffnung der Salzlagerhalle in Feldkirchen Ost

Die ästhetisch ansprechende und gleichzeitig wartungsfreundliche Salzlagerhalle in Feldkirchen West wurde feierlich eröffnet. Es handelt sich um einen neuen Hallentyp, welcher an unterschiedlichen Standorten mit variablen Kapazitätsanforderungen errichtet werden kann.

2019 – Oktober

Neu erschienener Bericht in der Mikado

Herr Scharmacher berichtet in der Mikado über die Problematik bei Holzfassaden, und dass es oft auf die Details ankommt.

2019 – Januar

Teilnahme an einer Podiumsdiskussion zum urbanen Holzbau

Auf der Weltleitmesse der Baubranche, der “Bau 2019” wurde Herr Scharmacher von Steico zu einer Podiumsdiscusion auf deren Messestand geladen. Dabei wurde über die Zukunft des Holzbaus im urbanen Bauen diskutiert.